Gigs

A band we trust

Konzertkritik: Men I Trust im Papiersaal
Der bestbekannte Geheimtipp der nordamerikanischen Musikszene bringt seinen zauberhaften Groove-Pop in den Zürcher Papiersaal.
Mike Mateescu / Do, 30. Mai 2019

Paradise is under your nose

Konzertkritik: Peter Doherty im X-Traa
Peter Doherty und seine Puta Madres spielten im Zürcher X-Tra anlässlich ihres neuen Albums.
Tanja Lipak / Sa, 25. Mai 2019

Marc Sway begeistert das Gaswerk

Konzertkritik: Marc Sway im Gaswerk, Seewen
Die Tour zur aktuellen Platte brachte Marc Sway auf die Bühne des Gaswerk. Mit Band und Schwester als Co-Sängerin. Wir haben reingehört.
Bäckstage Redaktion / Mi, 22. Mai 2019

Feinstes Songwriting mit James Hersey im Exil

Konzertkritik: James Hersey in Zürich
Vor ein paar Wochen spielte James Hersey als Support von Jeremy Loops in Zürich. Diese Woche war der Songwriter Headliner im Exil.
Manuela Troxler / So, 19. Mai 2019

George Ezra lässt Hallenstadion erstrahlen

Konzert-Kritik: George Ezra in Zürich
Der 26-jährige George Ezra verzaubert das Hallenstadion: Mit beeindruckenden Songs, starker Stimme und Anekdoten aus seinem Leben.
Katja Nosswitz / Sa, 18. Mai 2019

David Garrett «Unlimited» im Hallenstadion

Konzertkritik: David Garrett in Zürich
Bei Crossover-Geiger David Garrett steht die Musik im Fokus, dabei muss er nicht immer die erste Geige spielen. Das macht ihn sympathisch.
Esther Beck / Mi, 15. Mai 2019

Konzert in Bildern ... mit Candy Dulfer

Fotostrecke: Candy Dulfer in Zürich
Von den Niederlanden aus hat sich Candy Dulfer zum Weltstar in Jazz und Funk gespielt. Gestern war sie im vollen Kaufleuten zu sehen.
Bäckstage Redaktion / Sa, 11. Mai 2019

Charmanter Alvaro Soler in der Halle 622

Konzertkritik: Alvaro Soler in Zürich
Der deutsch-spanische Popsänger befindet sich mit dem zweiten Album auf Europa-Tournee und übertrifft mit seiner Show sämtliche Erwartungen.
Katja Nosswitz / Fr, 10. Mai 2019

Orphaned Land bringen Z7 zum Headbangen und Bauchtanzen

Konzertkritik: Orphaned Land im Z7
Orphaned Land, Subterrane Masquerade und Systemhouse 33 gaben dem Z7 eine Kostprobe von der starken Metalszene aus dem mittleren Osten.
Seraina Schöpfer / Di, 30. Apr 2019

Noname überzeugt im Exil

Konzertkritik: Noname im Exil
Die Rapperin, Slam Poetin und sonst kreative Künstlerin Noname hat beim Gig im Exil die Menschen mühelos erreicht und zum Tanzen gebracht.
Manuela Troxler / Di, 23. Apr 2019

Seiten