Reviews

Die Liebe des Lebens und des Todes

Movie-Kritik: Amour
Michael Hanekes preisgekröntes Werk erzählt die Geschichte eines alten Ehepaares, das sich mit dem Tod auseinandersetzen muss.
Tanja Lipak / Di, 02. Okt 2012

500 Days of Killing

Moviekritik: Looper
Der neue Sci-Fi Thriller von Rian Johnson mit Joseph Gordon-Levitt in der Hauptrolle ist eine Mischung aus «Inception» und «Terminator».
Tanja Lipak / Di, 02. Okt 2012

Der schöne Schein

Moviekritik: Was bleibt
Ein schönes Haus im Grünen, zwei erfolgreiche Söhne und eine psychisch kranke Ehefrau.
Kathrin Fink / Do, 27. Sep 2012

Wenn Superhelden sterben

Moviekritik: Death Of A Superhero
Einen etwas andere Geschichte über Krebs. Donald zeichnet gerne und lebt damit ein Leben, das er nicht in der Realität haben kann.
Tamara Lipp / Do, 27. Sep 2012

Wenn die Welt zusammenbricht

Moviekritik: Beasts Of The Southern Wild
Eine wunderbare Parabel mitten in den Sümpfen von Louisiana, nicht weniger bietet die Geschichte der zauberhaften Hushpuppy.
Patrick Holenstein / Mi, 26. Sep 2012

Kyss Mig @ Zurich Film Festival

ZFF '12: Kyss Mig
Es gibt diverse Beispiele dafür, wie der schwedische Film mit gleichgeschlechtlicher Liebe umgeht. Das neueste Beispiel ist «Kyss Mig».
Angel Schmocker / Mi, 26. Sep 2012

Eine Familie. Zwei Frauen. Viele Geheimnisse.

Moviekritik: KUMA
Umut Dag beschäftigt sich in Kuma mit den Themen Zwangsheirat und Patriarchat und schafft es dabei zu berühren.
Charlotte Foxall / Mo, 24. Sep 2012

Helden auf vier Pfoten

DVD-Kritik: 101 Dalmatiner
404 Pfoten haben die Helden des Disney-Zeichentrickfilms «101 Dalmatiner». 1961 kam der Film ins Kino, jetzt erstmals als Blu-Ray.
Patrick Holenstein / Do, 20. Sep 2012

Von Prinzen und guten Feen

DVD-Kritik: Cinderella
«Cinderella ist der 12. abendfüllende Zeichentrickfilm der Disney Studios und sicherlich zusammen mit «Schneewittchen einer der schönsten.
Patrick Holenstein / Sa, 15. Sep 2012

Ecken und Kanten gehören dazu

Filmkritik: Your Sister‘s Sister
Low-Budget, High-Entertainment: Berührend und humorvoll punktet «Your Sister’s Sister“ mit den Darstellern, der Story und den Bildern.
Tanja Lipak / Do, 13. Sep 2012

Seiten