Reviews

Gru und Dru gegen die Vergangenheit

DVD-Kritik: Ich - Einfach unverbesserlich 3
Gru und Lucy, die drei Mädchen und die Minions. Die etwas andere Familie ist mit «Ich - Einfach unverbesserlich 3» zurück im Heimkino.
Bäckstage Redaktion / Mo, 13. Nov 2017

Im Orient Express wird wieder gemordet

Movie-Kritik: Mord im Orient Express
Literaturverfilmungen haben oft das Problem, dass man weiss, was passiert. Trotzdem wagte sich Kenneth Branagh an «Mord im Orient Express».
Jasmin Honegger / Fr, 10. Nov 2017

Sieben sind sechs zu viel

Movie-Kritik: What Happened To Monday
In der Welt von morgen ist nur ein Kind pro Familie erlaubt. Gelungene Sci-Fi-Action mit einer multiplen Noomi Rapace.
Tanja Lipak / So, 05. Nov 2017

All-Halla!

Movie-Kritik: Thor: Ragnarok
In «Thor: Tag der Entscheidung» zeigt sich: Thors mächtigste Waffe ist nicht sein Hammer, sondern sein Humor.
Mike Mateescu / Do, 02. Nov 2017

Aus dem Leben der Pinguine

Movie-Kritik: Die Reise der Pinguine 2
Nach 12 Jahren setzt «Die Reise der Pinguine 2» einen der preisgekrönten Dok-Film fort. Technisch brillant und inhaltlich faszinierend.
Bäckstage Redaktion / Di, 31. Okt 2017

Zur falschen Zeit, am falschen Ort

DVD-Kritik: Hounds of Love
Eine Teenagerin geht durch die Hölle, nachdem sie entführt und angekettet wurde. «Hounds of Love» ist ein packendes Indie-Drama.
Patrick Holenstein / Sa, 21. Okt 2017

Aussen Feind, innen Freund

Filmkritik Borg McEnroe
Das Tennisduell Borg vs. McEnroe gehört bis heute zu einem der spannendsten Sportereignisse der Welt. Der Film lässt nun erneut mitfiebern.
Tanja Lipak / Sa, 14. Okt 2017

Die Magie in den Minuten nach Mitternacht

DVD-Kritik: Sieben Minuten nach Mitternacht
Ein Junge und ein Baum finden sich. Klingt fantastisch, ist aber ein hervorragender und berührender Film. Mit Liam Neeson als Baum.
Patrick Holenstein / Mi, 11. Okt 2017

Rennen gegen die Zeit

Movie-Kritik: Cars 3
Mit «Cars 3 - Evolution» bringen Pixar den vielleicht besten Teil der Serie ins Kino.
Jonas Stetter / So, 01. Okt 2017

Rückkehr in eine fremd gewordene Heimat

Movie-Kritik: Go Home
«Go Home» ist eine Coming-Of-Age-Geschichte zwischen Bürgerkriegserinnerungen, idyllischer Kindheit und der Realität. Bewegend.
Sule Durmazkeser / Do, 28. Sep 2017

Seiten