Movies

Verwirrung ist normal

Movie-Kritik: Life Itself
Das Leben selbst schreibt die spannendsten Geschichten: Olivia Wilde, Antonio Banderas und Oscar Isaac sind Teil dieser komplexen Story.
Tanja Lipak / So, 13. Jan 2019

Kinojahr 2019: Vier Finale, Fortsetzungen und Elton John

Vorschau: Kinojahr 2019
Das kommende Kinojahr bietet zwei wichtige Abschlüsse, aber auch eine Trilogie, die so niemand erwartet hat. Wir haben 13 Filme ausgesucht.
Bäckstage Redaktion / Di, 25. Dez 2018

Ba Ba Bumblebee

Movie-Kritik: Bumblebee
Michael Bay nimmt auf dem Rücksitz Platz und lässt Trevor Knight ans Steuer. Resultat: endlich der Transformers-Knaller, den Fans verdienen.
Mike Mateescu / Fr, 21. Dez 2018

Starker Einfluss: So wirken Film und Musik auf andere Medien

Hintergrund: Einfluss von Film auf Medien
Film und Musik sind nicht nur zwei eigenständige und vielschichtige Kunstformen, sondern haben auch einen großen Einfluss auf andere Medien.
Bäckstage Redaktion / Mo, 17. Dez 2018

Vier Frauen – und jede Menge Statisten

Movie-Kritik: Widows
Viola Davis spielt eine Witwe, die einen Coup landen muss.
Jonas Stetter / Fr, 07. Dez 2018

Ein Racheengel für die bösen Jungs

Movie-Kritik: Peppermint
Jennifer Garner rächt den Tod von Tochter und Ehemann. Garner gibt mal wieder die Kampfmaschine.
Bäckstage Redaktion / Mo, 03. Dez 2018

Lisbeth Salander: Besser als James Bond

Movie-Kritik: The Girl in the Spiders Web
Die Kult-Hackerin Lisbeth Salander ist zurück. Gespielt von Claire Foy, die der Figur in «The Girl in the Spider's Web» neue Facetten gibt.
Bäckstage Redaktion / Do, 22. Nov 2018

Ben Dickey im Interview: «Life’s pretty psychedelic»

Interview mit Blaze-Star Ben Dickey
Musiker Ben Dickey spricht mit Bäckstage über Musik-Biopic «Blaze» von Regisseur Ethan Hawke.
Tanja Lipak / So, 18. Nov 2018

Zurück zur Zauberei

Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald
J.K. Rowling bringt einen ernüchternden zehnten Teil ihrer Zaubererwelt in die Kinos.
Jonas Stetter / Sa, 17. Nov 2018

#femalepleasure

Movie-Kritik: #FemalePleasure
Barbara Miller thematisiert in ihrem Dokumentarfilm die moderne Rolle der Frau angesichts veralteter patriarchaler Gesellschaftsstrukturen.
Jonas Stetter / Do, 15. Nov 2018

Seiten