Reviews

Fröhliche Hommage an den Glam-Rock

Filmkritik: Rock Of Ages
Alter Rockstar, naive Kleinstadtschönheit und kaputter Clubbesitzer singen sich die Seele aus dem Leib. Musicalverfilmung Marke Hollywood.
Tanja Lipak / Di, 12. Jun 2012

Das Schlegeln der Flegel

Moviekritik: Safe
Triaden-Terror, Dirty Cops und Russenbesuch. Ex-Müllmann (Jason Statham) gerät in New Yorks Unterwelt zwischen alle Fronten.
Patrick Holenstein / Do, 07. Jun 2012

Sherlock ermittelt im 21. Jahrhundert

DVD-Kritik: Sherlock Staffel 2
BBC hat Sherlock Holmes ins neue Jahrtausend geholt und einen Treffer gelandet. Jetzt ist die zweite Staffel der brillanten Serie da.
Patrick Holenstein / Di, 05. Jun 2012

From Zero to Hero

Moviekritik: 21 Jump Street
Die 80er TV-Serie «21 Jump Street» hats auf die Leinwand geschafft – Johnny Depp ist dabei nur das I-Tüpfelchen.
Adrienne Knüsli / Di, 05. Jun 2012

Das gelbe U-Boot erscheint auf Blu-Ray

DVD-Kritik: Yellow Submarine
Ein Juwel des Zeichentrickfilms erscheint im Juni auf DVD: Yellow Submarine, der legendäre Film mit den Beatles und einigen ihrer Hits.
Patrick Holenstein / So, 03. Jun 2012

Wenn ich ein Kind retten kann, ist es egal, wie ich das tue

Filmkritik: Machine Gun Preacher
Sam Childers war ein Hardrocker auf der dunklen Seite des Lebens. Bis er Gott fand und zur einzigen Hoffung von Kindern im Sudan wurde.
Kathrin Fink / So, 03. Jun 2012

Heulende Männer und Wölfe im Walde

Filmkritik: Trapped
Philippe Weibels neuestes Werk zeigt der hiesigen Filmlandschaft neue Perspektiven und hält was er verspricht. Für Suspense-Fans ein Must.
Tanja Lipak / Do, 31. Mai 2012

Etwas ist faul im Staate Dänemark

Filmkritik: A Royal Affair
Staubfreie dänische Menage à Trois mit Mads Mikkelsen als liebenden und aufklärenden Arzt bietet opulente Geschichtsstunden ohne Kitsch.
Tanja Lipak / Di, 29. Mai 2012

Im Wahlkampf ist sich jeder selbst der Nächste

DVD-Kritik: The Ides Of March
George Clooney führt nicht oft Regie, aber dafür sehr gekonnt. Auch The Ides Of March ist gelungen. Nicht zuletzt wegen der Darsteller.
Patrick Holenstein / Sa, 26. Mai 2012

Simon filmt

DVD-Kritik: Skew
Alles beginnt mit einem Trip durch die USA. Drei Freunde und die weite Landschaft. Doch etwas reist mit, etwas Unheimliches.
Patrick Holenstein / Do, 24. Mai 2012

Seiten