Records

Kummerbuben besingen die düstere Welt

Plattenkritik: Kummerbuben - Dicki Meitschi
Bereits die vierte Platte liefern die Kummerbuben aus Bern ab und man gewinnt den Eindruck, dass sie immer besser werden.
Patrick Holenstein / Mi, 11. Feb 2015

Mister and Mississippi – We Only Part To Meet Again

Plattenkritik: Mister and Mississippi
In den kalten Wintermonaten wird dieses Album seinen schützenden, liebevollen & wärmenden Arm um die Seele des Zuhörers legen.
Natascha Evers / Do, 05. Feb 2015

Von Wut und dem Warten aufs Meer

Feine Sahne Fischfilet – «Bleiben oder gehen»
Punk lebt in Deutschland. Das beweisen Feine Sahne Fischfilet auf der vierten Platte, die noch frisch in den Regalen liegt.
Patrick Holenstein / Mo, 19. Jan 2015

Popsongs für die Ewigkeit

CD-Kritik: Transistor Girl - Glorious
Transistor Girl haben die EP «Glorious» auf den Markt gebracht. Das Genfer Duo zaubert in vier Songs perfekten Pop.
Patrick Holenstein / Mi, 10. Dez 2014

Völlig losgelöst von jeglichen Erwartungen

CD-Kritik: Die Fantastischen Vier - Rekord
Mit «Rekord» feiern die Fantastischen Vier ihr 25-jähriges Jubiläum. Das klingende Geburtstagsgeschenk funktioniert vorzüglich.
Patrick Holenstein / Mi, 29. Okt 2014

Das Wunderland von Alt-J

CD-Kritik: Alt-J - This Is All Yours
Die Erwartungen an die zweite Platte von Alt-J waren riesig. Doch Alt-J schaffen das Kunststück und enttäuschen nicht.
Patrick Holenstein / Mi, 01. Okt 2014

Herrliches Zweitwerk von James Gruntz

CD-Kritik: James Gruntz - Belvedere
Drei Jahre sind seit dem Debüt von James Gruntz vergangen. In der Zeit ist ein starkes Werk gereift.
Patrick Holenstein / Do, 11. Sep 2014

Fink – «Hard Believer»

CD-Kritik: Fink - Hard Believer
«Hard Believer» – innovativ, aber stets verwurzelt mit Finks musikalischen Grundwerten. Studio-Album #5 – ein persönliches Meisterwerk.
Dominique Rais / Di, 29. Jul 2014

Lana Del Rey verliert sich mit der neuen Platte

CD-Kritik: Lana Del Rey - Ultraviolence
Neue Platte und neues Glück? Nicht ganz. Lana Del Reys neue Songs sind dafür ein Tick zu klebrig. Aber gänzlich misslingt das Album nicht.
Patrick Holenstein / Fr, 13. Jun 2014

Neues vom Wortakrobaten

CD-Kritik: Kutti MC - Rebellion Alltag
Jürg Halter alias Kutti MC bringt sein neues Werk und wie immer philosophiert er über das Leben und seine emotionalen Begleiterscheinungen.
Annik Hosmann / Di, 22. Apr 2014

Seiten