Wenn New Wave und Pop verschmelzen: The Night Game im Plaza

Verlosung: The Night Game im Plaza
Bildquelle: 
Flyer Mainland Music

«Zum ersten Mal in meinem Leben hatte ich so viel Zeit, wie ich wollte, um neue Musik zu kreieren – und diese habe ich mir genommen», sagt Martin Johnson über sein Soloprojekt The Night Game. Bisher ist der aus Boston stammende Musiker als Frontmann von «Boys Like Girls» bekannt und als Writer für andere Künstler. Mit The Night Game erfüllt er sich also einen grossen Wunsch und tobt sich musikalisch so richtig aus. Toben ist dabei nicht im Sinn von laut und wild zu verstehen, sondern eher in Richtung grenzenloser Klangfreiheit. Bis jetzt sind fünf Singles erschienen, die auf das erste Werk neugierig machen. «Bad Girls Don’t Cry» ist hörbar von Prince beeinflusst und kann die Bezüge zu Justin Timberlake kaum verstecken, wobei das kein Gegensatz ist und natürlich als Assoziation gefallen dürfte. Aber Johnson schafft es, den Song genau dann kurz rhythmisch zu brechen, wenn man sich schon gemütlich in den Song gehört hat. Talent für Strukturen scheint der Mann also zu haben und so hat er sich irgendwo zwischen New Wave und Pop eingerichtet und nutzt die Möglichkeiten, seine Musik zu formen.

 

Gestartet ist The Night Game 2016 und als 2017 die erste Single «The Outfield» erschien, wurde John Mayer aufmerksam und buchte Johnson und seine Band für das Vorprogramm seiner USA-Tour. Mit nur einem Song im Gepäck standen sie als an 30 Abenden auf der Bühne und spielten jeweils ein komplettes Set aus Songs, die eigentlich noch gar nicht für die Öffentlichkeit gedacht waren. Hat funktioniert. Die Follower wurden mehr, die Aufmerksamkeit der Medien ebenfalls und die Frage nach mehr Songs wurde laut. So tröpfelten The Night Game nach und nach Song für Song Musik heraus. Darunter entspannt poppige Singles wie «Once In A Lifetime», das man schon beim ersten Hören mitsingen könnte. Jetzt wird es aber ernst, denn am 7. September erscheint das Debüt und kurz darauf startet die Europatour. Diese führt The Night Game am 11. September ins Plaza

 

Wir verlosen in Zusammenarbeit mit Mainland Music 2 x 2 Tickets. So macht ihr mit

Deine Chance: schreibt eine Mail mit Name und Betreff «The Night Game» an chance@baeckstage.ch. Einsendeschluss ist der 6. September 2018.  

 

The Night Game - «Bad Girls Don’t Cry»

 

  • The Night Game
  • 11. September 2018
  • Plaza, Zürich
  • Tickets gibt es via Starticket

 

 

Bäckstage Redaktion / Fr, 03. Aug 2018