News-Tickets zum Sziget 2020

News zum Sziget 2020
Bildquelle: 
@rockstarphotographers

Budapest beheimatet ein preisgekröntes Festival, das zum Eintauchen in eine fantastische Welt einlädt. Das Sziget findet mitten in der Donau statt, auf einer Insel in der ungarischen Hauptstadt. Sziget bedeutet in der Landessprache «Insel» und das Festival nennt sich auch «Island of Freedom». Rund eine halbe Million Menschen aus über 90 Menschen reisen im August jeweils an das brutal vielseitig besetzte Festival. Dabei ist die Musik nur ein Teil. Das Sziget bietet verschiedene Kunstinstallationen, Zirkusse, einen Strand. Wir halten ab sofort auf dem Laufenden. Alle Infos zum Festival gibt es hier

 

Bäckstage Redaktion / Do, 13. Aug 2020
 
  • Wow! Das Sziget hat beim Line-up das erste Paket veröffentlicht und das sind schon viele Perlen dabei. The Strokes etwa. Die Indie-Vorreiter um Albert Hammond Jr. und Julian Casablancas haben mit dem Debüt «Is This It» von 2001 ein Revival der Rockmusik eingeläutet. Dua Lipa ist innert weniger Jahre zur Pop-Prinzessin aufgestiegen. Ihre dunkle Stimme bleibt hängen. Der Schotte Lewis Capaldi ist auf dem Weg zum nächsten Superstar und füllt heute schon regelmässig Hallen. FKA Twigs gehört zu den spannendsten Acts der letzten Jahre und sorgt mit cleverem Trip Hop für Emotionen. Calvin Harris muss man kaum noch vorstellen. Der Superstar-DJ hat mit allen grossen Namen auf dem. Globus gearbeitet und steht für die Tradition am Sziget, grosse DJs zu buchen. Seit dem Ohrwurm «Little Talks» sind die Isländer von Of Monsters And Men ein beliebter Gast auf internationalen Festivals.

     

    Bisher sind bestätigt:

     

    Calvin Harris (UK)
    Dua Lipa (UK)
    Kings of Leon (USA)
    Major Lazer (USA)
    The Strokes (USA)
    A$AP Rocky (USA)
    Khalid (USA)
    Stormzy (UK)
    Lewis Capaldi (UK)
    FOALS (UK)
    Mark Ronson (UK)
    Foster The People (USA)
    Diplo (USA)
    FKA Twigs (UK)


    Caribou (CAN)
    Kaytranada (CAN)
    Jon Hopkins live (UK)
    blackbear (USA)
    Sigrid (N)
    Of Monsters And Men (IS)
    Keane (UK)
    Glass Animals (UK)
    Daughter (UK)
    Clutch (USA)
    Denzel Curry (USA)
    Mabel (UK)
    Loyle Carner (UK)
    slowthai (UK)
    Little Dragons (S)
    Miles Kane (UK)
    Tom Walker (UK)
    Rilès (F)


    Floating Points live (UK)
    Alison Wonderland (AUS)
    Little Simz (UK)
    Sevdaliza (IRN)
    Jamie Jones b2b Joseph Capriati (UK/I)
    Dixon (DE)
    Bob Moses club set (CAN)
    Camelphat (UK)
    Claptone (D)
    Solardo (UK)
    Kölsch (DK)
    Joris Voorn (NL)
    R3HAB (NL/MOR)
    TroyBoi (UK)
    Kensington (NL)
    Seasick Steve (USA)


    Bikini Kill (USA)
    Fever 333 (USA)
    Chris Liebing (D)
    Sam Feldt live (NL)
    NGHTMRE (USA)
    What So Not Live (AUS)
    Bakermat (NL)
    Anna Calvi (UK)
    Alice Merton (D)
    Lola Marsh (ISR)
    Jeremy Loops (ZA)
    Ezra Collective (UK)
    Parquet Corts (USA)
    Jade Bird (UK)


    METZ (CAN)
    Amyl and the Sniffers (AUS)
    Viagra Boys (S)
    Altin Grün (NL/TR)
    Kokoroko (UK)
    Sasha (UK)
    Matador (IRL)
    Tourist (UK)
    I Hate Models (F)
    Gerd Janson (D)
    Stanton Warriors (UK)
    Black Honey (UK)
    Giant Rooks (D)
    Briston Maroney (USA)
    Volac (RU)
    Droeloe (NL)
    ATLiens (USA)

     

  • Es geht los. Das Sziget Festival findet vom 5. - 11. August in Budapest statt. Tickets gibt es bereits: Tickets