Die Nacht der kurzen Filme ist auf Tour. Tickets gewinnen.

Verlosung: Kurzfilmnacht auf Tour
Bildquelle: 
© Kurzfilmnacht

Der Kurzfilm ist eine Kunstform, die schon ganz am Anfang der Kinogeschichte da war. Damals noch aus technischen Gründen, sind die kurzen Juwelen heute eine ganz bewusste Herausforderung. Schliesslich gilt es, in wenigen Minuten eine Geschichte so zu erzählen, gar so zu reduzieren, dass das Publikum die Story versteht, darüber lacht, nachdenkt oder weint, mit dem Nachbarn darüber sprechen will und bewundernd die Arbeit der Flilm-Crew lobt. Ja, Kurzfilme sind nicht immer, aber doch oft hohe Kunst. Mancher grosse Regisseur hat mit Kurzfilmen erste Schritte gemacht. 

 

Diesen Kurzfilm-Juwelen widmen sich die Internationalen Kurzfilmtage in Winterthur traditionell im Herbst. Aber im Frühling gehen eine gute Handvoll Kurzfilme auf Schweizer Tour. Die Kurzfilmnacht-Tour 2018 läuft bereits, dauert aber noch etwas an. Wer Lust hat, kann ab dem 6. April (Zürich) bis zum 18. Mai (Luzern) in die Welt der kurzen Kinokunst eintauchen. 

 

Das Programm besteht aus vier Punkten

 

  • PREMIERE & SWISS SHORTS
  • LIFE IS SHORT
  • WIE DIE TIERE
  • TYPISCH BELGISCH

 

Die Spielzeiten können je nach Ort und Kino variieren. Sämtliche Infos gibt es auf der Website der Kurzfilmnacht

 

Wir empfehlen wärmstens die Premieren, mit denen jeder Abend beginnt. Das sind jeweils Kurzfilme von lokalen Regisseurinnen und Regisseuren, die persönlich anwesend sind.

 

Als Beispiel für eine Premiere erwähnen wir «Porcelain Stare» von Robin Rippmann, der seinen Film in Schaffhausen zeigen wird. Der Film erzählt von einem Mädchen, das zum Tee ins Haus einer älteren Dame eingeladen wird. Doch dort geht einiges nicht mit rechten Dingen zu und damit ist nicht (nur) die unheimliche Puppensammlung gemeint. 

 

Die Kurzfilmnacht wird bestimmt auch in diesem Jahr weitere Highlights zum Entdecken bieten. 

 

Wir verlosen in Zusammenarbeit mit der Kurzfilmnacht-Tour 2 x 2 Tickets für den Abschlussabend in Luzern. So macht ihr mit

Deine Chance: schreibt eine Mail mit Name und Betreff «Kurzfilm 18» an chance@baeckstage.ch. Einsendeschluss ist der 15. Mai 2018. 

 

Trailer zur Kurfilmnacht-Tour 2018

 

  • Kurzfilmnacht-Tour 2018
  • 6. April bis 18. Mai
  • Verschiedene Locations. 
  • Tickets gibt es in den jeweiligen Kinos oder an den vermerkten Vorverkaufsstellen bei jeder Stadt. 
  • Infos zu allen Spielstätten, Tickets und natürlich den Filmen gibt es auf der Website der Kurzfilmnacht.

 

Bäckstage Redaktion / Mi, 04. Apr 2018