In «Geostorm» geht die Welt unter. Goodie-Bag zu gewinnen.

Verlosung: Goodie-Bag zu Geostorm
Bildquelle: 
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.

Die Sets von «Geostorm» seien gewaltig, schwärmt Hauptdarsteller Gerard Butler gegenüber verschiedenen Medien und er kennt sich durch andere Action-Filme mit der Grösse von Filmsets ja wirklich aus. Gedreht wurde die Actionszenen für den Öko-Thriller nämlich auf dem Gelände der NASA in New Orleans. Die Superlative, die der Film auffährt, erinnern schon an Roland Emmerichs verschiedene Zerstörungsorgien und auf der grossen Leinwand sieht das Endresultat bestimmt sehr gut aus. Aber es ist auch kein Zufall, denn Regisseur Dean Devlin hat Emmerichs «Independence Day» produziert. Man kennt sich also, hat die gleiche Vorliebe zu gewaltigem Action-Ballett. Zum Film sagt Gerard Butler in einem Interview mit der deutschen Zeitschrift «TV Digital» weiter, er hätte zur Vorbereitung mit NASA-Mitarbeitern gesprochen und die fänden die Ausgangslage von «Geostorm» gar nicht so verrückt. Neben Butler sind weiter im Cast: Alexandra Maria Lara, Jim Sturgess, Abbie Cornish, Andy Garcia oder Ed Harris mit dabei.

 

Darum geht es im Film:

Nachdem eine beispiellose Serie von Naturkatastrophen die Erde bedroht hatte, kamen die Regierungschefs der Welt zusammen, um ein Netz von Satelliten zu schaffen, das das Weltklima überwacht und Sicherheit für alle garantiert. Doch nun ist etwas schiefgelaufen, und das System, das die Erde schützen sollte, greift diese an. In einem Wettlauf gegen die Zeit muss die wahre Bedrohung entdeckt werden, bevor ein weltweiter Geostorm alles ausradiert – und jeden.

 

Wir verlosen 1 Goodie-Bag mit

 

  • 1 x Notfall Thermal Decke
  • 1 x Solar Power Bank

 

© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.

 

Deine Chance: schreibt eine Mail mit Name, Adresse und Betreff «Geostorm» an chance@baeckstage.ch. Einsendeschluss ist der 30. Oktober 2017.

 

Trailer zu «Geostorm»

 

 

Bäckstage Redaktion / Do, 12. Okt 2017